Tal der Wölfe – Hinterhalt (2007-2009)

Storyline

Tal der Wölfe – Hinterhalt (türkisch Kurtlar Vadisi – Pusu) ist die Fortsetzung der türkischen Fernsehserie Tal der Wölfe. Das zentrale Thema ist nicht mehr wie in Tal der Wölfe die Mafia, sondern die Machenschaften der einflussreichen Geschäftsleute der Türkei, welche unter anderem den Terrorismus unterstützen, um daraus wirtschaftliche Vorteile zu ziehen. Auch in dieser Serie ist der Bezug zur Realität nicht zu verkennen. Die KGT („Kamu Güvenliği Teşkilatı“, ein fiktiver türkischer Geheimdienst) versucht, unter Leitung von Polat Alemdar den illegalen Aktivitäten der vier politisch und wirtschaftlich einflussreichsten Familien auf die Spur zu kommen und ihr mafiöses System innerhalb türkischer Grenzen zu Fall zu bringen.

 

Autoren: Raci Şaşmaz, Bahadır Özdener, Cüneyt Aysan

Produzenten: Raci Şaşmaz, Sadi Canpolat

Sender: ATV, Kanal D, Star TV, Turner Network Television

 

Fotogalerie

Date
Category
Fernsehserien